Innovationspreis 2011

Im neuen „Haus Katharina von Gersdorf“ der Zinzendorfschulen Königsfeld wird nicht nur pädagogisch ein neuer Weg eingeschlagen. Bei dem Modellprojekt „Passivhausschule mit zusätzlichen Tools“ kommen Technologien zum Einsatz, die bisher noch nicht installiert wurden. Neben einem großen Erdwärmetauscher und einem Wärmerückgewinnungsaggregat kam auch eine speziell konzipierte Regelungstechnik zum Einsatz, mit der es möglich war, den Verbrauch der Gesamtanlage auf 1,5l Öl/m2 pro Jahr zu reduzieren.

Mit diesem Konzept haben wir den Innovationspreis 2011 der Sparkasse Schwarzwald Baar gewonnen!

Die Projekttafeln zum downloaden:
Download [ PDF | 6MB ]

Pressemeldungen:

Südkurier Preisgekrönter Tüftlergeist

Schwabo Der Mut zur Innovation wird belohnt

Schwabo "Schaffa, net schwätza" ist das Rezept

http://www.fiehn.de/